· 

"Oekogold"

Ob Fairtrade oder nicht: für die Gewinnung von Edelmetallen aus Minen werden tonnenweise Erde und Gestein umgegangen. Dies hat verheerende Auswirkungen für die Natur. 

Mit "Oekogold" kann man darauf verzichten!

Doch was ist eigentlich "Oekogold"? Der Begriff bezeichnet Gold und andere Edelmetalle, dessen Rohmaterial aus altem Schmuck, sogenanntem Altgold, aufbereitet wurde. Unter strengsten Auflagen wird dieser alte Schmuck eingeschmolzen und dem Kreislauf zurückgeführt. 

Die Wiederaufbereitung vorhandener Materialien macht Sinn und wird als die nachhaltigste Methode betrachtet. Gold und andere Edelmetalle sind komplett recyclebar. 

Ausserdem steht der Begriff "Oekogold" für Einzigartigkeit und helvetische Goldschmiedekunst. Nur in der Schweiz hergestellter Unikatschmuck darf diesen Titel tragen. 

Auch ich verarbeite in meiner Goldschmiede ausschliesslich Oeko- und Altgold. 

 

"Oekogold" ist eine eingetragene Marke. 

Quelle: www.oekogold.ch 

Goldschmiede & Schmuckdesign

Nikola Rusterholz

 

Hauptgasse 29, 3294 Büren

 

079 311 66 97 

Öffnungszeiten:

 

Di  9:30 - 14:30

Do 9:30 - 14:30

Fr  9:30 - 16:00

Sa  9:30 - 16:00 

Vom 23. Juli bis 03. August bin ich in den Ferien. Während dieser Zeit bleibt das Geschäft geschlossen

 

weitere Termine nach Vereinbarung